“Einklang mit der Natur”-ein Instrumentenprojekt der Klasse 2

Am Dienstag, den 5. Mai hatte die Klasse 2 Besuch von Frau Fenske, die mit uns auf dem Schulhof verschiedenste Instrumente aus Naturmaterialien bastelte. Nach einer Geschichte über die ersten Instrumente der Steinzeit durften die Kinder viele verschiedene Instrumente aus der Schatzkiste der Referentin ausprobieren. Richtig spannend wurde es, als die Schülerinnen und Schüler mit Schnitzmessern, Bohrern, Sägen und anderen Werkzeugen ihre eigenen Instrumente herstellen durften. So entstanden Didgeridoos, Panflöten, Schwirrhölzer und verschiedenste Rasseln. Die Kinder hatten einen Riesenspaß. Da sich alle an die Schnitzregeln hielten wurde auch der Verbandskasten nicht benötigt. Den Abschluss bildete eine Klanggeschichte, in der alle Instrumente zum Einsatz kamen.

Dieser Beitrag wurde unter Klassenprojekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.